2. Juli 2018

Bad und Sanitär – Luxus, der zusammengehört


Sanierung oder Modernisierung: Bad und Sanitär sind zwei Dinge, die zusammengehören. Betrachten wir Nutzen und Design, so wissen wir, dass Badsanierung beides beinhaltet. Mit stimmigen Farben, Mustern und Sanitärobjekten lässt sich stilvoller Luxus schaffen.

Bad und Sanitär als Ganzes

Bei einer Badsanierung kommen viele Elemente zutage. So sind Bodenverlegung und Wandgestaltung wichtige Aspekte. Sanitäre Anlagen brauchen ebenso ein Hauptaugenmerk wie das Bad selbst. Denn wer ein bisschen Luxus haben möchte, sollte alles als Ganzes sehen und sich der Wohlfühloase schon bei der Planung hingeben können.

Wer Luxus haben möchte, sollte sich fachkundig beraten lassen. Eine 3D Badplanung kann dafür nützliche Dienste leisten. Möbel können gerückt, Sanitäranlagen angepasst und die Wohlfühloase farblich dargestellt werden. Es gibt für fast jeden Wunsch die passenden Badobjekte.

Ein Bad sanieren lassen, kann Kosten und Energie sparen. Professionelle Badbauer haben den bestimmten Blick, was beachtet werden muss, welche Sanitäranlagen besonderen Nutzen erweisen und können auf Wunsch barrierefrei gestalten.

Jeder, der sich ein Bad baut, schafft sich seinen eigenen Luxus. Ob klassisch, mediterran oder rustikal – jeder Stil ist besonders und einzigartig.

Stimmige Fliesen mit Farben und Mustern

Die Basis von Luxus lässt sich schaffen, wenn Farbe, Muster, Fliesen, Wand und Boden miteinander stimmig sind. Schon bei der Badplanung können Bodenfliesen nach Art und Beschaffenheit die Grundlage bieten. In einer Fliesenausstellung haben Sie die Möglichkeit, Fliesen miteinander zu kombinieren. So lässt sich die Bodengestaltung mit der Wandgestaltung passend wählen.

Bad und Sanitär

Bad und Sanitär sind im Einklang, wenn alle Elemente passend zueinander gewählt wurden. So entsteht Luxus, der sich überall sehen lassen kann.

Ein professioneller Fliesenleger vor Ort weiß wie sich Raumproportionen optimal nutzen lassen. So können Großformatfliesen und bestimmte Verlegemuster das Badezimmer größer wirken lassen. Mosaikfliesen sind bei der Wandgestaltung sehr beliebt. Denn diese geben dem Ambiente den richtigen Raumabschluss. Warme Töne schaffen Luxus auf orientalische Art. Erfrischung im Grünen lässt sich mit Pastelltönen erreichen, die in der Farbpallette Grün und Blau platziert sind. Ob kleine, große, rechteckige oder quadratische Fliesen – jeder hat seine eigenen Vorstellungen, nur so entsteht Luxus mit Einzigartigkeit.

Passende Variante der Sanitäranlagen

Luxus lässt sich ebenso mit Sanitäranlagen erreichen. Freistehende Badewanne oder bodengleiche Dusche mit Glastüren sind zwei beliebte Sanitärobjekte, die silber- oder goldfarbene Armaturen, in matter oder gebürsteter Variante haben können. Jede Variante hat ihren eigenen Stil und trägt damit zum Luxus der Wohlfühloase bei.

Tipp: Waschbecken, Toilette oder Badewanne sind in unterschiedlichen Formen erhältlich. Kantig oder schwungvolle abgerundete Ecken sind möglich. Je nach Einrichtungsstil sind sie passend und können das gewisse Etwas im Raum verleihen.

Wer Bad und Sanitär als Ganzes betrachtet, findet schnell die passende Gestaltung, für die eigenen Wünsche und einzigartigen Luxus.